Unternehmen   |   Impressum   |   Kontakt   
 
 
 

Die Maiworm GmbH

Bei der M.A.M. Maiworm GmbH engagieren sich Menschen mit den unterschiedlichsten Professionen:
Betriebswirtschaftler, Marketing-Profis, Publizisten, Heilpraktiker und Biologen bilden ein zuverlässiges Expertenteam, das Sie kompetent begleitet und sich für Sie stark macht.

Vater und Tochter haben über die Jahre hinweg einen Fachverlag gegründet, der in der Branche viel Anerkennung erlangt hat und über eine hervorragende Reputation verfügt. Unser Wissen und unsere Erfahrung wollen wir weitergeben und in die Arbeit für Sie einbringen. Dabei haben wir die Unterstützung von exzellenten internen und externen Fachleuten, die auf dem jeweiligen Gebiet spezifische Fachkenntnisse besitzen. Dem gesamten Team ist es ein Anliegen, nicht nur in der Sache die optimale Leistung für Sie zu erbringen, sondern auch auf der menschlichen Ebene zu einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit zu gelangen.

2012: Umbenennung der CO'MED Verlagsgesellschaft mbH in die M.A.M. Maiworm GmbH

2011: In der EDITION CO'MED erscheint das „Compendium der Complementärmedizin“. Der Therapieführer greift den Grundgedanken des Verlages auf und bietet als komprimierte Wissenssammlung einen Überblick über die spezifischen Therapien der Naturheilkunde und psychotherapeutischen Verfahren.

2010: CO'MED blickt auf 15 erfolgreiche Jahre im Verlagsgeschäft zurück.
Im Rahmen der Seminarreihe „Communication & Congresse“ ist der Verlag auf zahlreichen Veranstaltungen und Messen mit einem eigenen Stand vertreten.

Grafische Gestaltung des Buches "Regulation und Bewusstsein" für den Matrimed Verlag in Heidelberg.

2009: Mit „comed-online“ zeigt sich der Internetauftritt von CO'MED in modernem, zeitgemäßem Design.

2008: Beginn der Auftragsarbeiten – Erstellung (Gestaltung, Akquisition und Durchführung) einer Dokumentation eines Bauprojekts der KTB Plan- und Bauregie GmbH.

2005: Die positive Entwicklung des Verlages und die steigende Zahl der Mitarbeiter erfordern neue, funktionale Büroräume in der Rüdesheimer Straße 40 in Hochheim.

1996: Mit der „Edition CO'MED“ entsteht der Fach- und Sachbuchbereich.