Unternehmen   |   Impressum   |   Kontakt   
 
 
 

Gesundheit statt Gefäßverkalkung

Behandlungserfolge bei Arteriosklerose
Rückbildung ist möglich!

Die bundesweite Arteriosklerose-Beratung ist ein Aufgabengebiet der Naturheilkunde AG in Marburg. Diese wurde 1998 für patientenbezogene wissenschaftliche Erforschung der chronischen Krankheiten gegründet. Entgiftung von Schwermetallen und das Thema Silent Inflammation waren Schwerpunkte. Gesundheitsberaterin Christiane E. Weber und Dr. med. Bernhard Weber fassten die Möglichkeiten der naturheilkundlichen Behandlungen in ihrem Buch „Chronisch krank – Was tun?“ zusammen. Ab 2007 begannen sie mit der Erforschung der Ursachen und Therapiemöglichkeiten der Gefäßverkalkung. Überrascht von den umfangreichen Verbesserungen mit Nachweis durch Ultraschall, folgte eine systematische Dokumentation der neuen Diagnostik- und Therapieverfahren. Die Internetseite www.GesundSeinNatur.de bietet heute vielen Patienten als „Zweitmeinung“ auch eine fundierte Beratung aus der Ferne an.Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie die Arteriosklerose (Gefäßverkalkung) gehören zu den häufigsten Ursachen für chronische Beschwerden. Die Zahl der Betroffenen steigt, Patienten werden immer jünger. Früherkennung und Vorsorge gewinnen auch deshalb an Bedeutung, da Arteriosklerose nach gängigem Wissensstand schwer bis gar nicht therapierbar ist.Dieses Gesundheits-Fachbuch zeichnet ein anderes Bild, denn die Erfahrung der Autoren zeigt, dass eine erfolgreiche Behandlung durchaus möglich ist – und das zu überschaubaren Kosten. Die sehr hilfreichen Neuentwicklungen der „Quantenphysikalischen Laborwertmessung“ mit Elektroakupunktur nach Voll (EAV) als innovativer Informationsfeldtechnologie mit TimeWaver Med sowie das in langjähriger Praxistätigkeit entwickelte und erfolgreich eingesetzte, MIAR-Protokoll (Multikausale Integrative Arteriosklerose-Rückbildung) ermöglichen erstmals langfristig wirksame Therapiekonzepte auch in fortgeschrittenem Stadium.Neben der von den Autoren angebotenen Arteriosklerose-Beratung können und sollen die Informationen in diesem Buch dem interessierten Laien einen Anstoß geben, um nach dem Motto „Gesundheit statt Gefäßverkalkung“zügig selbst aktiv zu werden.

Christiane Elisabeth Weber und Dr. med. Bernhard Weber
ISBN 978-943261-37-0
10,00 €

Opens internal link in current windowHier bestellen

Das Buch ist auch als ePub erhältlich.